Villa Palazzo Beccaguti Cavriani Galleria

1 D501 01M Fotor
2 D501 02M
3  MG 7923
4  MG 7921
5  MG 7948
6  MG 7986
7  MG 7973
8  MG 7943
9  MG 7925
10  MG 7931
11  MG 7981
12  MG 7987
13  MG 7898
14 MG 7944
15 MG 7893 4100
16  MG 7902-2
17  MG 7955
18  MG 7906
19  MG 7914
20  MG 7905 3600
26 Pianta
22  5c13M Fotor
21  4c6M Fotor
  • Region: Lombardei
  • Proximité: Mantova
  • Aéroport: Milan (150 km)
  • Prochain magasin: 0,1 km
  • Personnes: 2
  • Nombre chambres: 1
  • Salles de bain: 1
  • Kurztrip möglich
  • Piscine
  • Climatisation

  • 01.11.2020 - 08.01.2022: 1.050 €

Designer Suite Mantua

Der Palazzo Beccaguti Cavriani wurde zwischen Ende des 15. Jahrhunderts und 1530 von Alessio Beccaguti, Militärkommandeur und Bauingenieur im Dienste von Francesco II und Federico II Gonzaga, erbaut. Seit 2001 im Besitz italienischer Designer und Künstler, kümmerten sie sich mit viel Liebe zum Detail um die Renovierung. Auf dem Grundstück entstanden ein Architekturstudio, eine Galerie und ein Haus mit sehr wenig Möbeln und der dominierenden Präsenz von Kunstwerke. Auch das Haus wird in der Tat Teil der Ausstellungsräume und für die Öffentlichkeit zugänglich. Eine Art Museum, in dem Künstler untergebracht und gemeinsam mit ihnen darüber nachgedacht werden können, wie sie ihre Kreationen zusammenstellen können. In jeder Ausstellung werden auch Musik-, Theater- oder Tanzveranstaltungen organisiert.

Die Originalstruktur des Palastes wurde wieder hergestellt und mit modernen Elementen ergänzt. Die zugemauerten Rundbögen zum Innenhof wurden geöffnet und erhielten Glasfenster in Stahlrahmen; alte Fresken, Stuck und Gewölbe wurden restauriert. Gleichzeitig wurden die historischen Räumlichkeiten einer zeitgemäßen Nutzung angepasst. Neben einem Architekturstudio beherbergt der Palazzo eine Galerie mit der Sammlung zeitgenössischer Kunstwerke des Paares und ihre Wohnung im Haupthaus, die sich zu einem grünen Garten mit Pool öffnet.

Mantua Unesco Weltkulturerbe:

  • die Reggia di Palazzo Ducale (1300-1650)
  • die Castello la Camera degli Sposi von Andrea Mantegna (1465-1474),
  • der Palazzo Te (1524) von Giulio Romano,
  • das architektonische Juwel Teatro Bibiena (1767), in dem der junge Mozart gespielt hat
  • die Basilica di Sant'Andrea (1472)
  • dem Tempel von San Serbastiano (1460), beide von Leon Battista Alberti,
  • die Rotonda di San Lorenzo (1083),dem Palazzo della Ragione (1250)
  • und dem historischen Stadtzentrum

Sabbioneta, 33 km entfernt, ebenfalls Unesco-Weltkulturerbe, ein perfektes Beispiel für die Ideale Satd der Renaissance.

Der Gardasee, 36 km entfernt

Verona auch nur bei 36 km entfernt.

Die enogastronomischen Erlebnisse des Territoriums sind unzählig ... wir beraten Sie am besten an den Orten Ihrer Reiseroute.

Aménagement :

Die Suite "Galleria" befindet sich im Erdgeschoss des Palazzo.

Es bietet Platz für maximal 2 Personen: Zimmer mit einem Schlafzimmer mit Doppelbett aus Pergament aus den 1930er Jahren, einem runden Esstisch und einem Kunstwerk von Nelio Sonego aus dem Jahr 2012, Küche, Badezimmer


» Veuillez lire les conditions générales de location s.v.p.
Reservation & Renseignements: +41 41 7123745
Disponibilite
2020
Sa
Sa
Sa
Sa
Sa
Nov
28
Dec
05
12
19
26
2021
Sa
Sa
Sa
Sa
Sa
Jan
02
09
16
23
30
Feb
06
13
20
27
Mar
06
13
20
27
Apr
03
10
17
24
May
01
08
15
22
29
Jun
05
12
19
26
Jul
03
10
17
24
31
Aug
07
14
21
28
Sep
04
11
18
25
Oct
02
09
16
23
30
Nov
06
13
20
27
Dec
04
11
18
25
2022
Sa
Sa
Sa
Sa
Sa
Jan
01
08
15
22
29
Feb
05
12
19
26
Mar
05
12
19
26
Apr
02
09